Seiteninhalt
Presseinformation vom 22.06.2022:

Energiewende und Klimaschutz

Auch kommende Woche wieder: Reiches Angebot an Online-Vorträgen


Auch kommende Woche gibt es wieder einige Online-Vorträge und Web-Seminare zu verschiedenen Energie- und Klimaschutzthemen.

Die Vorträge werden von Beratungsorganisationen wie Verbraucherzentrale, Bauzentrum München oder Energieagentur München Ebersberg angeboten. Hier ein kleiner Überblick zu den Veranstaltungen der nächsten Woche:

  • Montag, 27. Juni 2022, 17:30 - 19:00 Uhr
    Online-Vortrag: „Fördermittel fürs Haus“
    Die alte Ölheizung soll weg, der Strom vom eigenen Dach kommen und die Wände komplett oder nur zum Teil eingepackt werden? Nie waren die finanziellen Hilfen, mit denen der Staat dabei unter die Arme greift, so umfangreich wie in diesem Jahr. Der Vortrag beleuchtet die wichtigsten Förderprogramme und zeigt, wie man die öffentlichen Gelder für sein Vorhaben nutzen kann.
  • Dienstag, 28. Juni 2022, 12:30 - 14:00 Uhr
    VZ-Online-Sprechstunde: „Heizungserneuerung“
    Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik für Ihr Haus bieten sich vielfältige Lösungen an, immer mehr auch in Kombination mit Solarenergie. Auch andere innovative Lösungen sind inzwischen ausgereift und erfreuen sich zudem hoher Zuschüsse durch Förderprogramme des Bundes. An diesem Tag bekommen Sie eine echte Entscheidungshilfe und objektive Beratung im Format der Sprechstunde mit maximal 20 Teilnehmer:innen. Der Vortrag richtet sich vor allem an Hauseigentümer, die ihre Heizung austauschen möchten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
  • Dienstag, 28. Juni 2022, 17:00 - 19:00 Uhr
    Online-Vortrag: „Strom erzeugen auf dem eigenen Balkon“
    Solar-Anlagen für die Steckdose machen es seit Kurzem möglich, sogar auf dem eigenen Balkon Strom zu erzeugen und in das Stromnetz der Wohnung einzuspeisen. So können zwischen 5 und 20 Prozent des durchschnittlichen Strombedarfs eines Haushalts abgedeckt werden. Dipl.-Ing. Janko Kroschl erläutert die praktischen und rechtlichen Rahmenbedingungen und stellt eine Kosten-Nutzen-Analyse vor.
  • Dienstag, 28. Juni 2022, 18:00 - 19:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Mit Sonne rechnen - Das eigene Dach nutzen“
    Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Gründe für die Nutzung der Sonne gibt es viele: steigende Strom- und Gaspreise, Klimaschutz oder der Wunsch nach Energieautarkie. Der Vortrag, der sich vor allem an Ein- und Zweifamilienhausbesitzer richtet, informiert über die Stromerzeugung durch eine Photovoltaik-Anlage und die Warmwasserbereitung durch eine Solarthermieanlage.
  • Mittwoch, 29. Juni 2022, 17:00 – 18:30 Uhr
    Online-Basis-Beratung: „Kleinvieh macht auch Mist - Energiesparen im Alltag“
    50 kleine Anpassungen im Alltag, um Ihren persönlichen Fußabdruck zu reduzieren und die Energiekosten in Ihrem Haushalt auch ohne bauliche Maßnahmen zu senken.
  • Mittwoch, 29. Juni 2022, 17:30 – 19:00 Uhr'
    Online-Vortrag: „Dämmwahnsinn oder muss mein Haus atmen?“
    Spätestens, wenn das Haus einen neuen Anstrich bekommen soll, stellt sich die Frage, ob auch eine Dämmung des Hauses sinnvoll ist. Wenn dann auch die Fenster ausgetauscht werden sollen, steigt die Sorge, ob dann das Haus zu dicht ist. Energieberater Raymond Krieger beantwortet alle Fragen rund um das Thema Dämmung Ihres Hauses.

Näheres zu den Terminen und zur Anmeldung sowie weitere Veranstaltungen gibt’s auf der Homepage des Landratsamtes unter www.lk-starnberg.de/energieveranstaltungen, weitere Infos auch telefonisch bei der Stabstelle Energie und Klimaschutz unter 08151 148-77442 oder -77352.

 



Zuständige Stelle

BürgerService
Fachbereich 10

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-77148
08151 148-11160
buergerservice@LRA-Starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/10

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Fachbereich BürgerService:


Mo., Di., Do. 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Zugang ins Landratsamt nur mit Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung, sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Zu allen persönlichen Terminen empfehlen wir eine Maske zu tragen und ausreichend Abstand zu halten.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

Online-Terminvereinbarung


» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche und eingeschränkte Öffnungszeiten