Seiteninhalt

Radverkehrsbeauftragte


Seit Dezember 2015 ist Frau Schwarzhuber als Radverkehrsbeauftragte für den Landkreis Starnberg tätig.

Durch die Installierung einer Radverkehrsbeauftragten soll der Radverkehr stärker in den Fokus der Öffentlichkeit, der Politik und der Verwaltung rücken, ohne dabei aber die anderen Verkehrsarten aus den Augen zu verlieren.

Das Aufgabengebiet umfasst die Umsetzung und Begleitung von Maßnahmen und Projekten zur Förderung des Radverkehrs. Darüber hinaus vertritt die Radverkehrsbeauftragte den Landkreis Starnberg in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e. V. und in anderen regionalen und überregionalen Radverkehrsgremien.

Die Radverkehrsbeauftragte ist außerdem Ansprechpartnerin der Bürger für alle Fragen zum Thema Radverkehr im Landkreis oder für Änderungs- und Ergänzungswünschen betreffend die wegweisende Beschilderung.


Zuständige Stelle

Mobilitätsprojekte
Stabsfunktion 3.2

Strandbadstr. 2
82319 Starnberg

08151 148-77605
08151 148-11605
mobilitaetsmanagement@lra-starnberg.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF3_2

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Zugang ins Landratsamt nur mit 3G-Nachweis und Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis, Ihr Genesenen-Zertifikat oder Test-Zertifikat, die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung, sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Zu allen persönlichen Terminen muss nach aktueller Regelung eine FFP2-Maske getragen werden.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche