Seiteninhalt

Familie & Behinderung / chronische Erkrankung


Arbeitsgemeinschaft für Behindertenfragen- ARGE - Inklusionsbeirat für den Landkreis Starnberg

Ratgeber zur Elternassistenz

Viele Menschen mit Behinderung wünschen sich Kinder. Im familiären Alltag können sie dabei in einigen Bereichen Unterstützung benötigen. Eine Möglichkeit zur Unterstützung ist die Elternassistenz.
Die Elternassistenz soll die Eltern in Bereichen unterstützen, in denen sie aufgrund ihrer Behinderung oder Erkrankung konkrete Schwierigkeiten haben. Sie kann zum Beispiel bei der Pflege des Kindes unterstützen oder im Haushalt helfen.
Die kostenlose Broschüre "Elternassistenz. Unterstützung für Eltern mit körperlichen Behinderungen, Sinnesbehinderungen und chronischen Erkrankungen" bietet unter anderem Informationen dazu, was eine Elternassistenz ist, wie sie finanziert werden kann oder wie die Assistenz organisiert wird.
Neben der Broschüre in Alltagssprache wird auch eine Zusammenfassung in Leichter Sprache angeboten.

 Broschüre zur Elternassistenz in Alltagssprache

Kurzfassung zur Broschüre Elternassistenz in Leichter Sprache

Frauen und Behinderung


Zuständige Stelle

Gesundheitliche Beratung und Gesundheitshilfe
Team 322

Dampfschiffstraße 2 a
82319 Starnberg

08151 148-900
08151 148-999
gesundheitsamt@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/322

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Gesundheitswesen:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr

Der Fachbereich Gesundheitswesen befindet sich in der Außenstelle Dampfschiffstr. 2a.


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche